+49-(0)180-30 02 644 (0,09 €/min*) – Montag bis Freitag von 12 bis 18 Uhr
Gratis Versand*
14 Tage Widerrufsrecht
Home   Mikrocontroller und Programmierung    AVR-Anwendungen    Butterfly-Morse-Dekoder
Weitere Artikel aus dem Elo-Magazin

Butterfly-Morse-Dekoder

Von Burkhard Kainka

 

Literatur: Lernpaket Mikrocontroller

 

1

 

Es hat ein paar Jahre gedauert bis ich Morsezeichen (CW) mit der erforderlichen Geschwindigkeit von 60 Bpm für die damalige Amateurfunklizenz lesen konnte. Schließlich bekam ich den gewünschten Schein und das Rufzeichen DK7JD.

 

CW wird heute immer noch verwendet. Aber das Training ist immer noch ein harter Job. Was man also braucht ist ein kleiner Helfer. Die beste Art Morsen zu lernen scheint es zu sein, einfach auf der Taste zu hauen und einen Morsedekoder mitlesen zu lassen. Man braucht also eine Morsetaste, einen Tongeber und ein Display. Das Butterfly-Starterkit von Atmel hat all dies an Bord, sogar eine kleine Taste.