+49-(0)180-30 02 644 (0,09 €/min*) – Montag bis Freitag von 12 bis 18 Uhr
Gratis Versand*
14 Tage Widerrufsrecht
Home / Lernpakete / Bausätze /  Elektrosmog-Detektor selbst bauen
[lucene:entered_on]2013-10-16 15:16:52.798[/lucene:entered_on]
Elektrosmog-Detektor selbst bauen
Wohnklima verbessern und Geld sparen
Elektrosmog-Detektor selbst bauen
Lernpaket
sofort lieferbar
ISBN 978-3-645-65208-7 65208 9783645652087
 
39,95  €
(inkl. deutscher MwSt., zzgl. Versandkosten. )
Elektrosmog-Detektor selbst bauen Produktinformation
Lieferumfang: Handbuch, alle Bauteile, Gehäuse
Produktart: Lernpaket
Lieferstatus: Lieferbar

Wie lassen sich elektromagnetische Wellen im Haushalt aufspüren, welche Geräte erzeugen auch im Standby elektromagnetische Wechselfelder? Bauen Sie sich jetzt einen vielseitig einsetzbaren Elektrosmog-Detektor und messen Sie es selbst.

 

Zu viel Elektrosmog schadet der Gesundheit

Elektromagnetische Wechselfelder gab es immer schon in der Natur. Seit etwa 100 Jahren haben wir begonnen, sie intensiv zu nutzen, beispielsweise als Rundfunkwellen. Viele Geräte erzeugen solche Felder eher unbeabsichtigt, und mit steigender technischer Ausstattung finden auch Sie in Ihrem Haushalt immer mehr Abstrahlungen, die messbar sind. Mit dem Elektrosmog-Detektor untersuchen Sie die elektrischen und magnetischen Wechselfelder in Ihrem Zuhause oder am Arbeitsplatz.

 

Für Kinder unter 14 Jahren nicht geeignet!

 

Zusätzlich benötigt werden: Lötkolben und Lötzinn, 9-V-Batterie für bis zu 25 Stunden Messzeit

newsletter