+49-(0)180-30 02 644 (0,09 €/min*) – Montag bis Freitag von 12 bis 18 Uhr
Gratis Versand*
14 Tage Widerrufsrecht
Home   Mikrocontroller und Programmierung    Bascom-AVR    E-Feld-Plotter mit Tiny13
Weitere Artikel aus dem Elo-Magazin

E-Feld-Plotter mit Tiny13

von B. Kainka

 

1

 

Der AD-Wandler des Tiny13 besitzt extrem hochohmige Eingänge, die mit steigender Messrate etwas niederohmiger werden. Wenn man sich z.B. auf 25 Messungen pro Sekunde beschränkt stellt sich an einem offenen AD-Eingang ganz von allein eine mittlere Spannung ein. Diese ändert sich durch äußere Einflüsse wie z.B. Änderungen des elektrischen Feldes. Hier wurde an AD3 eine kleine Drahtspirale als E-Feldsensor angeschlossen.

 

$regfile="attiny13.dat"
$crystal=1200000
Baud=9600
DimDAsInteger

ConfigAdc=Single,Prescaler=Auto
StartAdc
Open"comb.1:9600,8,n,1,INVERTED"ForOutputAs#1

Do
D=Getadc(2)
D=D/4
Put#1,D
Waitms40
Loop

End

 

Download: PlotterTiny13

 

Das kleine Messprogramm wurde mit Bascom entwickelt. Es liefert ca. 25 Einzelbyte-Messergebnisse vom Eingang AD2 und sendet sie mit 9600 Baud an den PC. 10-Bit-Werte werden durch 4 geteilt, damit sie den Bereich 0...255 umfassen. Die Messrate ist geringfügig kleiner als 25 Hz, weil die Zeiten zum Messen und zum Senden des Bytes (ca. 1 ms) sich zur Wartezeit von 40 ms addieren.